Kennst du schon WORLD OF ROCK?   Eine Anmeldung  -  Viele Shops  -  Ein Warenkorb  -  Ein Paket   MEHR
0 Artikel
0 Artikel
'World of Rockwww.world-of-rock.comEine Anmeldung | Ein Warenkorb | Ein Paket

Controvers - Nach Gestern kommen wir, CD

Art.Nr.: 90601
Bewertungen:(0)
Controvers - Nach Gestern kommen wir, CD
Controvers - Nach Gestern kommen wir, CD
11,99 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofern nicht anders angegeben, erfolgt der Versand von Lagerartikeln innerhalb von 1-3 Werktagen.
Verfügbarkeit: Verfügbar Verfügbar
Anzahl In den Warenkorb
Produktbeschreibung
"Controvers" aus Suhl liefern auf Ihrem ersten Album "Nach Gestern kommen wir" einen musikalischen Hochgenuss ab. Das Intro der CD lässt vielleicht auf Anderes schließen, hier geht es nämlich noch sehr ruhig zur Sache, das ganze schaukelt sich aber nach und nach nach Oben und sorgt beim Reviewschreiber dann doch für ein bisschen Gänsehaut am Arm, etwas, was nicht viele Bands mit dem ersten Track hinkriegen. Das Intro baut sich noch weiter auf und entlädt sich dann im zweiten Track "Auf einen neuen Anfang" in Form einer herrlich rotzigen Rockgranate, die sich gewaschen hat. Mit "Es erklingen unsere Lieder" schickt man sich an, sich als Band dann doch mal vorzustellen, damit man auch weiß, wem man
hier Lauschen darf. Das ist nun vielleicht keine neue Idee, doch nichtsdestotrotz wunderbar umgesetzt, mit starken Gitarrensoli gewürzt und mit einem Refrain angereichert, der beim Hörer hängenbleibt. "Unser Leben unser Spiel" kommt als Halb-Akkustik-Nummer daher und weckte bei mir direkt Assoziationen zu den Akkustiknummern einer gewissen Südtiroler Band, die ich hier vermutlich nicht namentlich erwähnen muss (kleiner Tipp am Rande: es handelt sich dabei ganz sicherlich NICHT um die Kastelruther Spatzen) "Alles beim Alten" und "Für immer frei" treten das Rock-Gaspedal nochmal bis zum Anschlag nach unten, bis dann "Mein Ziel war ich selbst" das Tempo um ein paar Nuancen drosselt. Hier haben wir eine wunderbare, leicht nachdenkliche Nummer mit einem Refrain, der zum Mitsingen geradezu auffordert. Mit "Die Schuld trägst du allein" bleibt es vorerst noch ruhige, die E-Gitarren werden gegen Akkustische ausgetauscht und das ganze noch mit Bläsern unterstützt.
"Steh endlich auf" und "Tage kommen Tage gehen" liefern nochmal schnellen, harten Rock. Danach kriegt der Zuhörer mit "Ich kann gehen wohin ich will" dann nun endlich eine Chance, kurz durchzuatmen und einer herrlichen Rockballade mit allem
drum und dran zu lauschen. Im Anschluss bekommt man dann mit den letzten drei Stücken "Einen Augenblick", "Viel zu weit gegangen" und "Zeit danke zu sagen" aber wieder hangemachte, schnelle Rockmusik um die Ohren gewatscht.
"Nach Gestern kommen wir" kann mit schnellen, rotzigen Rocknummern punkten. Man hört hier ganz gut heraus, welche Bands den musikalischen Einfluss übernommen haben, und da ist es umso schöner, dass Controvers trotzdem ihren ganz eigenen Stil gefunden haben, der zudem auch noch absolut überzeugt. Vom musikalischen Handwerk brauchen wir gar nicht anfangen, denn dass sie dieses beherrschen, wird einem spätestens nach dem Intro schon klar und man ist dann höchstens etwas enttäuscht, dass man dieser Band "nur" auf CD gelauscht hat, statt sie Live auf einer Bühne gesehen zu haben.
 
Trackliste:
 
1. Intro
2. Auf einen neuen Anfanng
3. Es erklingen unsere Lieder
4. Alles beim alten
6. Für immer frei
7. Mein Ziel war ich selbst
8. Die Schuld trägst du allein
9. Steh endlich auf
10. Tage kommen Tage gehen
11. Ich kann gehen wohin ich will
12. Einen Augenblick
13. Viel zu weit gegangen
14. Zeit danke zu sagen

Produkteigenschaften

Produktart:CD

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Weitere interessante Produkte:

Du findest uns auch hier
Zahlungsmethoden